Randegger Hallenortsmeisterschaften 2017

Hallenortsmeisterschaften 2017Auch im Jahr 2017 duellierten sich die Randegger "Fußballverrückten" am 04. März im Turnsaal der Neuen Mittelschule Randegg. 9 Randegger Teams spielten sich dabei den Titel des Ortsmeisters im Hallenfußball aus, den sich der Titelverteidiger  (Landjugend I) nach spannendem Finish im Siebenmeterschießen sicherte. Bei der anschließenden Siegerehrung überreichten Unions-Obmann Gerhard Heigl und Sektionsleiter Fußball Martin Grabner Pokale und Urkunden, wobei alle teilnehmenden Spieler mit einem kleinen Imbiss belohnt wurden. Besondere Freude bereitete die Teilnahme der Schülerteams "FC Winners" und "Catch Us", die in einer eigenen Wertung spielten und tollen Fußball zeigten.

Fotos vom Turnier

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2017

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2016

Hallenortsmeisterschaften 2016Zum alljährlichen Highlight der Randegger Hallenfußball-Saison trafen am Samstag, den 20. Februar im Turnsaal der Neuen Mittelschule Randegg 6 Randegger Teams aufeinander. An diesem sportlich fairen und verletzungsfreien Fußballnachmittag setzte sich schlussendlich das Team Landjugend I klar ohne Niederlage durch. Bei der anschließenden Siegerehrung überreichten Unions-Obmann Gerhard Heigl und Sektionsleiter Fußball Martin Grabner Pokale und Urkunden, wobei alle teilnehmenden Spieler mit einem kleinen Imbiss belohnt wurden.

Fotos vom Turnier

 

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2016

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2015

Hallenortsmeisterschaften 2015Auch im Jahr 2015 organisierte die Sektion Fußball der Union Raika Randegg die tradionelle Hallenfußball-Ortsmeisterschaft. Erstmals durften die Randegger Hallenkicker dieses Turnier im renovierten Turnsaal der Neuen Mittelschule Randegg bestreiten.

6 Mannschaften duellierten sich im Modus "Jeder gegen Jeden" in insgesamt 15 Partien zu je 2 x 6 Minuten. Die als Favoriten gehandelten Titelverteidiger der JVP Randegg hatten schlussendlich hauchdünn hinter dem ÖKB Randegg das Nachsehen. Punktegleichheit (jeweils 4 Siege und 1 Niederlage) und eine um 1 Tor bessere Tordifferenz entschieden zwischen den Plätzen 1 und 2. Somit ging der neue von Gerhard Buxhofer gesponserte Wanderpokal an den Kameradschaftsbund Randegg.

Die meisten Tore schoss an diesem Nachmittag Routinier Reinhard Loibl (Karl-Wirt Forever Young, 11 Treffer). Zum besten Torhüter kürten die Kapitäne Adrian Fuchsluger (JVP Randegg).

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2015

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2014

Hallenortsmeisterschaften 2014

7 Mannschaften trotzten dem frühlingshaften Wetter und nahmen an der diesjährigen Randegger Ortsmeisterschaft im Hallenfußball teil. Im Modus "Jeder gegen Jeden" setzte sich schlussendlich der Titelverteidiger (JVP Randegg) klar durch und sicherte sich somit den Wanderpokal.

Bei der Siegerehrung gratulierte Fußball-Sektionsleiter-Stv. Johann Obermüller neben den teilnehmenden Mannschaften auch Andreas Wagner (JVP Randegg) zum Torschützenkönig (8 Treffer) und kürte Paul Harreither (Forever Young) zum besten Torhüter des Turnieres. 

 

 

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2014

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2013

Hallenortsmeisterschaften 2013Auch heuer lud der Hobbyclub Union Raika Randegg 05 zu den tradionellen Randegger Ortsmeistschaften im Hallenfußball. Im Turnsaal der Randegger Schulen duellierten sich dabei 8 Vereine in 2 Gruppen aufgeteilt. Nach spannenden Gruppenspielen - man wusste bis zu den letzten Spielen nicht, wer den den Aufstieg zu den Finalspielen schafft - qualifizierten sich die Landjugend Randegg, die JVP Randegg, die Dorfgemeinschaft Perwarth und der alljährliche Favorit "Karl-Wirt" Forever Young als Gruppen-Erster bzw. -Zweiter für das Halbfinale.

Schlussendlich setzte sich die Jugend (JVP Randegg) im Finale klar gegen die Routine ("Karl-Wirt" Forever Young) durch. Nächstes Jahr haben somit Forever Young und die JVP-Randegg mit jeweils 2 Turniersiegen die Chance auf den Wanderpokal.

Zum Torschützenkönig krönte sich Martin Grabner (ÖKB Randegg) mit 11 Treffern. Den Titel "Bester Torhüter" sicherte sich Matthias Repper vom Siegerteam.

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2013

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2012

Hallenortsmeisterschaften_2012Zum Abschluss der Hallenfußball-Saison lud auch dieses Jahr wieder der HC Union Randegg 05 die Randegger Vereine ein. Insgesamt 9 Mannschaften matchten sich um den Titel Randegger Hallenfußball-Ortsmeister 2012. Als große Favoriten gingen auch heuer wieder "Karl-Wirt" Forever Young und die JVP Randegg ins Turnier. Nach spannenden Vorrundenspielen konnten der ÖKB Randegg, Forever Young und der Musikverein Randegg ihre Gruppen gewinnen. Diese Teams spielten sich die Plätze 1-3 aus und nach 2 knappen Siegen sicherte sich der Musikverein Randegg zur Überraschung aller den Ortsmeistertitel. Die anschließende Siegerehrung führten Sektionsleiter Christian Heigl und Union-Obmann Gerhard Heigl durch.

Fotos vom Turnier

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2012

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2011

Hallenortsmeisterschaften_2011

Die alljährlichen Randegger Ortsmeisterschaften im Hallenfußball fanden dieses Jahr am Samstag, den 26. Februar im Turnsaal der Hauptschule Randegg statt. Neben 9 teilnehmenden Mannschaften freuten sich die Veranstalter (Sektion Fußball) die für das Ressort Sport zuständige geschäftsführende Gemeinderätin Frau Erika Pruckner und Union-Obmann Gerhard Heigl begrüßen zu dürfen.

Als würdiger Ortsmeister stellte sich das Team "Karl-Wirt Forever Young" heraus und sicherte sich neben dem Torschützenkönig (Reinhard Loibl) auch den Pokal des besten Torhüters ( Paul Harreither).

Fotos vom Turnier

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2011

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2010

Die Sensation ist perfekt: Das Entscheidungsspiel um den Titel Ortsmeister 2010 konnte die junge Truppe der JVP Randegg gegen den Favoriten und Vorjahressieger Forever Young für sich entscheiden.

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder zum Abschluss der Hallenfußballsaison das schon traditionelle Randegger Ortsturnier der Vereine statt. Der HC Union Randegg 05 als Veranstalter sorgte dabei für den reibungslosen Turnierablauf und für die Verpflegung von Spielern und Zusehern.

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2009

Am Samstag, den 28. Februar, lud der HC Union Randegg 05 zum tradionellen Randegger Hallenfußballortsturnier. Nach dem sich 2008 der Randegger Musikverein den Wanderpokal sicherte, spendierte die Union Randegg eine neue Trophäe.

Von den 10 teilnehmenden Teams schafften Vorjahressieger Musik 1 sowie Forever Young den Einzug ins Finale. Nach torlosen 2 x 4 Minuten musste die Entscheidung im Siebenmeterschießen erfolgen, das die routinierte Truppe Forever Young für sich entscheiden konnte.

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2009

Randegger Hallenortsmeisterschaften 2008

Der Randegger Hallenfußballortsmeister 2008 steht fest! In einem äußerst spannenden Turnier setzt sich am 1. März Team 1 des Randegger Musikvereins im Siebenmeterschießen gegen ebenfalls Team 1 der Landjugend Randegg durch.

Weiterlesen: Randegger Hallenortsmeisterschaften 2008