Trainingslager

Trainingslager 2017 in Gnas

Trainingslager GnasDas insgesamt bereits 10. HCU-Trainingslager bestritten im Jahr 2017 wieder 17 hochmotivierte Fußballer. Im JUFA Gnas (Südoststeiermark) erwarteten uns bereits zum 3. Mal perfekte Trainingsbedingungen bei frühlingshaftem Wetter. Nach insgesamt 4 Trainingseinheiten folgte am Freitag-Abend ein Testspiel gegen den SV Obergiem, einer Hobbymannschaft der Gnaser Dorfmeisterschaft (Hobbyliga).

Fotos vom Trainingslager

 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten am Kunstrasen und einem Stangenschuss des Gegners hatte man den Gegner dann aber doch ganz gut unter Kontrolle und das freundschaftliche Kräftemessen konnte mit 7:2 gewonnen werden (Torschützen: 3x Georg Fuchsluger, 2x Martin Grabner, 1x Thomas Grabner, 1x Gerhard Grabner).

Dem abendlichen Fußball-Fernschauen (Österreich vs. Moldawien) folgte frühmorgens ein lockerer Lauf, ehe zu Mittag auf dem Weg nach Hause in Bad Vöslau bereits der nächste Gegner wartete: Die dort beheimateten Soccerstars (Hobbymannschaft der Großfeldliga) erwiesen sich am großen Naturrasenplatz als wesentlich schwierigerer Gegner und den Randegger Kickern waren die Strapazen der letzten Tage auch mittlerweile anzumerken. Trotzdem konnte vor allem über die starke linke Seite Druck ausgeübt werden und mit 2:0 in Führung gegangen werden. Schlussendlich schafften die Soccerstars in einer fairen Partie aber in den letzten Minuten noch per Elfmeter den Ausgleich zum 4:4-Endstand, dem noch ein gemütlicher Ausklang eines erfolgreichen Trainingslager 2017 folgte. Für die Randegger Tore sorgten dieses Mal Erich Wieser, 2x Andreas Wagner und Martin Grabner.

Besonderer Dank gebührt dem Organisator Martin Grabner, sowie unseren Unterstützern Erdbau Hirtl, Holzarbeiten Gruber, dem Schliefauhof & der Raiba Randegg. Ein Dankeschön richten wir auch an die Fa. VW Pruckner, die uns einen Mannschaftsbus bereitgestellt hat, sowie Andreas Hofmann (Trainer & Fahrer) und Martin Kößl für das Ausborgen seines Multivans.